THERMALE-BEHANDLUNG

Die Türkei verfügt über bedeutende Thermalquellen. Die Thermalquellen des Landes sind sowohl bezüglich der Durchflussmenge und -temperaturen als auch der physikalischen und chemischen Eigenschaften hochwertiger als die Thermalwasser in Europa. Der sich in den letzten Jahren rasant fortentwickelnde Gesundheitstourismus hat auch Investitionen in den Thermal-Bereich beschleunigt. In Hinsicht auf Thermalquellen liegt die Türkei weltweit auf Platz 7. Eine große Menge an Thermal-Hotels stehen zur Verfügung. Diese Hotels vereinen heilende Gewässer mit dem Hotelwesen, und bieten komfortable Übernachtungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen architektonischen Besonderheiten an. Sie zeichnen sich auch durch ihre freundlichen Mitarbeiter und tadellose Gastfreundschaft aus.

 

Neben thermomineralen Wasserbädern, Trinkwasserküren, Inhalationen und Schlammbädern werden auch unterstützende Therapien wie Klimakuren, physische Behandlung, Rehabilitation, Körperübungen und Diäten angeboten. Die Thermalquellen werden im Tourismus auch zu Zwecken der Unterhaltung und Erholung eingesetzt.

WIR BIETEN IHNEN MEDIZINISCHE DIENSTLEISTUNGEN IN FOLGENDEN BEREICHEN